Healing Energy mit Sylvia & Daniel
Geborgenheit ist das Gefühl von Leben in der Seele

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung

«Wir tragen einen Funken jenes ewigen Lichts in uns, dass im Grunde des Seins leuchten muss und welches unsere schwachen Sinne nur von der Ferne ahnen können. Diesen Punkt in uns zur Flamme werden zu lassen und das Göttliche in uns zu verwirklichen, ist unsere höchste Pflicht»

Johann Wolfgang von Goethe

Erkrankungen an der Wirbelsäule gehören zu den häufigsten Krankheiten und gehen unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher. Somit bildet die Ausrichtung der Wirbelsäule eine zentrale Grundlage zur Gesundung. Die energetische, geistige Wirbelsäulenaufrichtung vollzieht sich schmerzfrei und der Körper wird weder berührt noch gibt es eine Manipulation am Skelett. Es werden viele krankheitsverursachende Zellinformationen auf Körperebene einerseits gelöscht als auch seelische Negativspeicherungen auf allen anderen Ebenen transformiert. Dies alles geschieht immer im Einklang mit der Seele und die ersten Ergebnisse sind bereits nach wenigen Minuten wahrnehmbar. 

Erlebnis auf allen Ebenen des Bewusstseins

Die Wirbelsäule ist unser zentraler Nerven- und Energiekanal, der über die zwischen den Wirbeln austretenden Spinalnerven mit allen Körperregionen und Organen verbunden ist. Alle lebenswichtigen Funktionen unseres Körpers hängen mit der Wirbelsäule zusammen (Skelett, Nerven, Organe). Die Wirbelsäule in ihrer grob- und feinstofflichen Struktur ist ein zentraler Punkt für das physische und spirituelle Wohlbefinden des Menschen und somit der Schlüssel zu allen Ebenen des Bewusstseins. Ein gerader Rücken verhilft zu einer besseren Versorgung aller Organe. Blockaden, d.h. Fehlstellungen der Wirbelsäule können daher nicht nur zu Bewegungseinschränkungen und Schmerzen im Bereich des Rückgrats führen, sondern häufig auch zu vielen organischen und sonstigen Beschwerden. Zahlreiche psychische Informationen sind in der Wirbelsäule gespeichert wie z. B. Ängste, Anspannungen, alte Verletzungen, Traumata, die ganze Last der Seele, die dann die Blockaden im spinalen Bereich verursachen und von dort wiederum Geist und Körper beeinflussen. Der Mensch ist eine komplexe Ganzheit, bei der Seele und Körper in ständiger Wechselwirkung sind. 

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung wird oftmals nur einmal im Leben durchgeführt. Die Behandlung ist sehr umfassend und keinesfalls nur auf die Wirbelsäule beschränkt, sondern erfasst den «ganzen Menschen mit seinem Geist, seiner Seele und mit seinem Körper». Die Wirkung erfolgt auf der geistigen Ursachenebene und stellt das Gleichgewicht bei physischen und mentalen Themen sowie emotionalen Belastungen her, Impulsgabe für kraftvolle Regenerations- und Selbstheilungsprozesse, die Auflockerung von Mustern und Blockaden, Befreiung der Lebensenergie und Aktivierung des Lebenspotenzials. All jene, die noch keine spürbaren Beschwerden haben, können durch die Aufrichtung Gesundheitsvorsorge betreiben und ihre Lebensqualität steigern, da vielen Erkrankungen - nicht nur des Bewegungsapparates - vorgebeugt wird. 

An unsere Erlebnisstage kommen Menschen zu uns, weil oft andere bisher angewandte Hilfen versagt hatten. Sie setzen viel Vertrauen in unser Wirken und finden bei uns das, was ihre Seele und ihr Geist erfüllt. Mit der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung, die auch energetische Begradigung oder Aufrichtung genannt wird, entspannt sich die Rückenmuskulatur, die Wirbelsäule richtet sich auf, der Becken- und Schulterblätter Schiefstand wird ausgeglichen und die Beinlängendifferenz behoben.

Die Begradigung ist für jeden Menschen überaus heilsam und richtet sich an alle Menschen und Tiere: Kinder, Erwachsene, Schwangere, Senioren unabhängig von kultureller Herkunft oder gesundheitlicher Verfassung. Diese einmalige Art der Energiearbeit kann für ihr Heilwerden genutzt werden. 

Eine kleine Auswahl von Symptombildern, bei denen sich die geistige Wirbelsäulenaufrichtung hilfreich erwiesen hat

Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Skoliose, Ischias Schmerzen, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Kniegelenkarthrose, Schiefhals, Hüftgelenkarthrose, Schulter-Arm-Syndrom, Entwicklungsstörungen, Bluthochdruck, Migräne, ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom), Verdrehungen, Morbus Bechterew, Tennisarm, Muskelschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Sportverletzungen, Tinnitus, Kiefergelenk-Probleme, ungleiche Zahnreihen, Herzrhythmusstörungen, Atmungsstörungen, Asthma, Hörstörungen, Folgen von Unfällen und körperlichen und seelischen Verletzungen, diese Aufzählung ist nicht abschliessend, denn Wunder geschehen immer!

Die Behandlungen finden wahlweise am Vormittag und Nachmittag in Bern statt. Die Zeiten können bei der Anmeldung entsprechend ausgewählt werden.  Die Plätze sind jeweils auf max. 6 Personen begrenzt, da wir uns für die Teilnehmerin und Teilnehmer ausreichend Zeit nehmen.

Kosten

Erwachsene CHF 180.- inkl. Getränke

Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre CHF 90.-/Std.

Kleinkinder bis 6 Jahre kostenlos

Befreien Sie sich jetzt und geniesse Sie den Alltag mit Leichtigkeit Termine | Anmeldung

Sie wünschen eine Einzelsitzung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Für Leute, die wenig oder kein Geld haben und es sich nicht leisten können, ist die Aufrichtung kostenlos. Als Energieaustausch wäre es schön, wenn Sie in Form einer guten Tat, für sich selbst oder Andere, etwas Gutes tun!

Ablauf am Erlebnisstag

Wir beginnen den Tag mit einem Einführungsvortrag und einer inneren Übung zur Heilung für alle Anwesenden. Es ist eine geeignete Art sich auf das eigene Erlebnis der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung vorzubereiten. Die metaphysische Heilung ist in dieser Form einzigartig und wird in bequemer Position, mit bekleidetem Körper und ohne Körperberührung übermittelt. Die Teilnehmer spüren und sehen die Veränderungen direkt vor Ort - ein tiefes, berührendes und unvergessliches Erlebnis! Alle werden individuell nach ihren Bedürfnissen und Themen behandelt und in Einklang «in die göttliche Ordnung» gebracht.

Programm

  • Begrüssung
  • Vortrag und innere Übung
  • Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung
  • Persönliche Nachbesprechung

Heilung ist der Geisteswandel, der sich im Geiste für jeden erfüllt! Für Begleitpersonen ist die Teilnahme kostenlos, wir bitten jedoch um Anmeldung. In seltenen Fällen, meist bei schwerwiegenden Krankheiten ist eine Folgebehandlung nicht ausgeschlossen. Ist es Menschen nicht möglich, ihre Ursachenkette für bestimmte Symptome ganz aufzulösen, unterstützen wir Sie gerne zusätzlich mit Fernbehandlungen

Sie interessieren sich als Geschäfts- und Firmeninhaber für die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein für Sie persönlich angepasstes Angebot. Schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen kostenlosen Ersttermin

Hinweis: Heilen mit dem Geist / die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist keine Behandlung im ärztlichen Sinne, sondern ein metaphysischer Vorgang. Von unserer Seite werden keine Heilversprechen gegeben und keine Diagnosen gestellt. Heilen mit dem Geist ersetzt deshalb eine ärztliche Behandlung bei geistigen oder körperlichen Erkrankungen oder dem Verdacht auf eine solche nicht. Die Teilnahme an unseren Behandlungen erfolgt freiwillig, d.h. aus freiem Willen.

 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram